| 00.00 Uhr

Rommerskirchen
Nettesheimer Bezirkskönigin mit Festzug überrascht

Rommerskirchen. Karoline Kahm standen vor Freude Tränen in den Augen. Die Nettesheimer Bezirkskönigin und ihr Prinzgemahl Hans-Willi Kahm sind von einem Festzug überrascht worden, bei dem u.a. mehr als 30 Fahnenschwenker sowie Bezirksjungschützenmeister Frank Janssen und sein Stellvertreter Guido Schmitz teilnahmen. Als Dank für ihre vielen Jahre als Bezirksfahnenschwenkermeisterin und die vielen auf Bezirks- und Diözesanebene gewonnenen Preise hatten sich Mitglieder diverser Bruderschaften und Schützenvereine die Aktion einfallen lassen.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rommerskirchen: Nettesheimer Bezirkskönigin mit Festzug überrascht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.