| 00.00 Uhr

Rommerskirchen
Organisator: Jeder Landpartie-Besucher ist ein Multiplikator

Rommerskirchen. So richtig spielte das Wetter nicht mit, und am Samstag hat es zeitweise heftig geregnet: Dennoch gab es bei den Initiatoren der ersten "Landpartie" auf Gut Barbarastein nur zufriedene Gesichter. "Die ,Landparte' hat ein ungeheueres Potenzial. Jeder Besucher ist ein Multiplikator, und von der Location ist jeder begeistert", sagt Gutsbesitzer Lothar Weitz und blickt damit schon in die Zukunft. Dörte Osterloh von der Schloss Gödens Entertainment GmbH bedauerte natürlich das nicht gerade frühsommerliche Wetter, ist jedoch alles andere als unzufrieden mit der Premiere der Landpartie. "Veranstaltungen wie diese muss man langsam aufbauen", sagt die Eventmanagerin.

Zu sehen - und zu kaufen - gab es für die nach Gut Barbarastein strömenden Besucher jedenfalls eine Menge. Hochwertigen Schmuck und Qualitätsmode konnten sie an den Ständen und auf dem Gutshof in Augenschein nehmen. In dessen Garten waren farbenprächtige Blumen zu bestaunen, auch der Bereich Innenarchitektur überzeugte.

"Die durchschnittliche Verweildauer beträgt drei Stunden", nannte Karsten Gleich von der Schloss Gödens Entertainment einen Erfahrungswert, den er bei der Organisation von gut hundert Landpartien gewonnen hat. Dies setzt natürlich voraus, dass auch die Verpflegung stimmt, und da geriet angesichts des ebenso reichhaltigen wie erlesenen Angebots der vergangenen vier Tage nicht allein Weitz ins Schwärmen. Besonders angetan hatten es ihm der kurz hinter dem Eingangstor erhältliche Schweizer Gruyère-Käse und die unweit davon angebotenen Trüffel angetan. "Das ist die Qualität einer Landpartie", brachte Weitz sein übers Kulinarische hinausgehendes Fazit auf den Punkt. Zur Stammbesetzung der ,Landpartien' gehörten auch auf Gut Barbarastein "Die Akkustischen Vier", die das Publikum mit Evergreens aus Beat, Pop und Swing unterhielten. Im November soll es auf Gut Barbarastein vorweihnachtlich zugehen. Das Programm für 2016 will das Unternehmen laut Osterloh "Ende Juli" bekanntgeben.

(S.M.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rommerskirchen: Organisator: Jeder Landpartie-Besucher ist ein Multiplikator


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.