Ostern 2014 Auf der Suche

Echte Osterhasen sind eher selten

In festlich geschmückten Schalen und Körben, umgeben von bunt bemalten Eiern, sitzt er gemütlich und stellt seine langen Ohren auf: Der Osterhase ist in diesen Tagen aus den meisten Haushalten nicht wegzudenken. In freier Natur ist er dagegen etwas schwieriger zu finden: "Im Vergleich zur wärmeren Rheinschiene ist der Bestand an Hasen bei uns verschwindend gering", sagt Revierförster Markus Schlösser, schränkt aber ein: "Für ein Mittelgebirge ist das Aufkommen recht ansehnlich." Von Alexander Riedelmehr

Solingen

100 Messermacher aus 16 Ländern im Klingenmuseum

Die nächste Internationale Messer Macher Messe findet statt am Wochenende vom 3. bis 4. Mai im Deutschen Klingenmuseum im Gräfrather Klosterhof. Zu sehen sind erlesene handgefertigte Messer, geschaffen von den Stars der internationalen Messermacherszene. Sie werden nicht nur ausgestellt, sondern auch zum Kauf angeboten. Rund 100 Teilnehmer aus 16 Ländern treffen sich zur nunmehr 15. Messe in Solingen. Es ist ein anregendes Stelldichein von Kunsthandwerkern, Sammlern und Messerbegeisterten. Geöffnet ist die Messe am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet neun Euro pro Tag, ermäßigt vier Euro, Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt. mehr

Ostern 2014 Auf der Suche

Ostern 2014 Auf der Suche nach zwei geeigneten Auszubildenden

Die Jugendlichen sollten ein ordentliches Auftreten haben, einen Haupt- oder höheren Schulabschluss "und mindestens ein ausreichend im Fach Mathematik", sagt Annette Albert, Geschäftsführerin der Firma Klaus Hastenrath an der Kölner Straße. Im Januar 2006 hat sie das Familienunternehmen übernommen, jetzt sucht sie zum 1. August beziehungsweise 1. September dieses Jahres zwei Auszubildende - einen Parkettleger und einen Bodenleger, die bei geeigneter Qualifikation nach der Lehre auch übernommen werden. Denn Annette Albert weiß: "Selbst ausbilden ist die einzige Chance, vernünftiges Fachpersonal zu bekommen." Von Uwe Vettermehr

Bergische Touren für Jogger

"Das Bergische Land ist ein Laufparadies"

"Laufen muss vor allem Spass machen", sagt Frank Wagner. Die Freude an der Bewegung und das Erlebnis der Natur stehen für den Lauftherapeuten im Vordergrund. Im Bergischen Land sieht er ein "super Laufgebiet", das viele abwechslungsreiche Strecken für Einsteiger und Fortgeschrittene bereit hält. Von Andrea Könemundmehr

Bilderserien aus Solingen
Wuppertal

Zoo hat Partner für die Gastronomie gefunden

Mit der Historischen Stadthalle und dem Opernhaus ist Culinaria bereits in zwei Sehenswürdigkeiten zuhause, jetzt kommt mit der neuen Gastronomie im Zoo eine weitere hinzu. "Unsere zentrale Herausforderung ist es, durch gute gastronomische Dienstleistung den Zoobesuch noch attraktiver zu gestalten und die positive Entwicklung der Neuausrichtung mit zu gestalten und zu begleiten", sagt es Culinaria-Inhaber Wolfgang vom Hagen. mehr