Aktion

1785 Kinder stolz auf 17 064 Grüne Meilen

1785 teilnehmende Kinder haben 17 064 Grüne Meilen und 1404 Zusatzmeilen gesammelt. Dieses tolle Ergebnis haben die Mädchen und Jungen aus elf Solinger Kindertagesstätten und zehn Grundschulen gesammelt. Dabei steht eine Grüne Meile für einen Weg, der klimafreundlich zu Fuß, mit dem Roller und Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt wurde. Hinter den Zusatzmeilen stehen Punkte für Aktivitäten zum Energiesparen oder für gesunde, klimaschonende Ernährung. mehr

Schloss Burg

Was trugen die Ritter unter der Rüstung?

SOLINGEN (red) Die Wahre Bergische Ritterschaft belebt am Samstag und Sonntag Schloss Burg mit ihrer Anwesenheit. Dabei ist die Kleidung im Mittelalter ihr Thema. Sie war ein Statussymbol und unterschied sich stark von der heutigen Kleidung, die wir kennen. So konnte man bereits an der Kleidung den Pöbel vom Adel unterscheiden, erkannte Geistliche und vieles mehr. Gefärbt wurde noch von Hand und mit Naturstoffen wie Blättern, Läusen oder Nussschalen. Wie sahen Sommer- und Winterbekleidungen aus und was trug der Ritter unter der Rüstung? Auf diese Fragen gibt die Wahre Bergische Ritterschaft Antworten. Der Verein hat sich der Bewahrung mittelalterlichen Brauchtums auf die Fahnen geschrieben und orientiert sich an den Sitten und Gebräuchen der Herrschaftszeit des Grafen von Berg, Engelbert II. mehr

Ratgeber

Abfallarm unterwegs

Die Ferienzeit ist Reisezeit und Zeit für Ausflüge und Unternehmungen. "Leider nehmen immer noch viele Reisende und Ausflügler ihren Proviant in Einwegverpackungen mit", bedauert Umweltberaterin Julia Ogiermann. "Besonders beliebt - da so praktisch - sind Getränkedosen, Miniverpackungen und Einweggeschirr. Die liegen dann auch mal am Straßenrand oder im Wald. Dabei ist es ganz einfach, beim Ausflug ins Grüne oder bei der Rast auf Reisen keine Müllspuren zu hinterlassen. mehr

Anerkennung

Neues Ehrenzeichen für Rettungskräfte und Feuerwehr wird eingeführt

Der Einsatz der Helfer bei den Berufsfeuerwehren, den Freiwilligen Feuerwehren und Hilfsorganisationen in Nordrhein-Westfalen wird in Zukunft stärker gewürdigt. Die Landesregierung hat in ihrer jüngsten Kabinettssitzung das weiterentwickelte "Gesetz über die Stiftung von Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen" (FwKatsEG-NRW) beschlossen. "Damit sollen das Engagement und die außerordentlichen Leistungen der Rettungskräfte zukünftig angemessen geehrt werden und öffentliche Anerkennung erfahren", sagt der Solinger Landtagsabgeordnete Josef Neumann. mehr

Clemens-Galerien

Die Steiermark ist wieder zu Gast

Neben ihren steierischen Spezialitäten bringen der ehemalige Solinger Klaus Ronner-Ermertz und seine Frau Pamela Ronner zum diesjährigen Steiermark-Fest auch handsignierte T-Shirts von Schlagerstar Andreas Gabalier mit, der ebenfalls ein waschechter Steierer ist. Das Shirt wird neben anderen Präsenten und sogar Urlaubsreisen zu gewinnen sein, versprechen die Veranstalter, die in diesem Jahr am 17. und 18. Juli die Piazza der Clemens-Galerien wieder in ein steierisches Dorf verwandeln wollen. mehr

Solingen

Ausweis für die Bibliothek in die Schultüte

Die Stadtbibliothek in den Clemens-Galerien hat einen guten Tipp für die Eltern der angehenden Erstklässler: einen kostenlosen Bibliotheksausweis für die Schultüte. Denn sobald die i-Dötzchen die ersten Buchstaben entdecken, werden sie bald selbst versuchen zu lesen, wissen die Mitarbeiter der Kinderbibliothek. Diese Lesekompetenz will die Stadtbibliothek fördern, indem sie viele schöne, spannende und lustige Bücher für Leseanfänger bereit hält. mehr

Solingen

Commerzbank liegt vorn beim Bankentest

Die Kunden stehen im Mittelpunkt des Agierens. Diesen Anspruch der Commerzbank sehen Michael Hosters, Timo Fischer sowie Oliver Bormann jetzt eindrucksvoll bestätigt. Beim "City Contest" des Wirtschaftsmagazins Focus Money und dem Münchener Institut für Vermögensaufbau hat die Commerzbank die Nase vorn und ist zum besten Kreditinstitut gekürt worden. Das Geldhaus geht beim Bankentest als Solinger Stadtsieger sowie als Bundessieger hervor. Hosters ist Filialdirektor in Solingen. Fischer leitet in der Klingenstadt das Privatkundengeschäft. Bormann ist Leiter des Niederlassung Wuppertal, Remscheid und Solingen. "Wir wollen als Commerzbank in den wichtigen Themen weiterwachsen", hieß es gestern selbstbewusst vor der Presse. mehr

Bilderserien aus Solingen
Fechten

346 Starts bei Turnieren im Jahr

Für die Damendegenfechterinnen des WMTV sieht Oleksandr "Sascha" Tykhomyrov "gute Perspektiven", der Trainer betont aber auch: "Gleichzeitig haben wir einen so hohen Punkt erreicht, dass wir gute Perspektiven haben, das zu verlieren." Dass eine Stadt wie Solingen bei den Deutschen Meisterschaften der A-Jugend den Mannschaftstitel gewinnt, sei "schon nicht ganz normal", so Tykhomyrov weiter. "Noch weniger ist es normal, dass man im Jahr davor Dritter und dann Erster wird", erklärt der Ukrainer und verweist darauf, dass der WMTV nur halb so viele Trainer habe wie das große Heidenheim. mehr

Bergischer Hc

BHC knackt die 3000er-Marke für das Kiel-Spiel

Die Rechnung des Bergischen HC geht voll auf: Bereits mehr als ein halbes Jahr, bevor die als "Christmas Fight" titulierte Partie der Handball-Bundesliga gegen Rekordmeister THW Kiel in der Kölner Lanxess-Arena angepfiffen wird, sind schon mehr als 3000 Tickets verkauft, und die Nachfrage ist ungebrochen hoch. Ein Zählwerk auf der Homepage bhc06.de informiert täglich über die zu erwartende Zuschauerzahl. Sind die Tickets für die bislang nur verfügbaren Plätze im Unterrang ausverkauft, wird der Oberrang freigeschaltet. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage unter dem Reiter "Tickets". mehr

Lokalsport

DJK richtet die Deutschen Senioren-Meisterschaften aus

Es ist zwar noch ein wenig hin bis zum Jahre 2017. Doch der Deutsche Badminton Verband hat vor wenigen Tagen bereits entschieden, dass die DJK Solingen vom 26. bis 28. Mai 2017 die Deutschen Badminton-Seniorenmeisterschaften der Altersklassen O 35 bis O 75 in der Klingenhalle ausrichten darf. Die DJK stach damit den Dauerbewerber der vergangenen vier Jahre, den Zweitligisten ETB Berlin, aus. Das Team um den Vorsitzenden Oliver Binus wird dafür belohnt, in den vergangenen Jahren mehrere überregionale Veranstaltung bestens ausgerichtet zu haben. mehr

Bergischer Hc

BHC-Duo Preuss und Rudeck ist in Brasilien dabei

Mit dem Gewinn der Airport-Trophy im schweizerischen Kloten endete für die Junioren des Deutschen Handball-Bundes (DHB) der letzte einwöchige Lehrgang vor der Weltmeisterschaft in Brasilien. Mit dabei war ein Duo des Bergischen HC: Kreisläufer Moritz Preuss und Torwart Christopher Rudeck, der offiziell noch als Leihgabe der SG Flensburg-Handewitt für die Dänen von Mors-Thy Håndbold gemeldet ist, bevor er in der neuen Saison mit Björgvin Gustavsson das Torhüter-Duo des BHC in der Bundesliga bilden wird. mehr

Bergischer HC

Hinze will mit dem BHC ins Pokal-Achtelfinale

Handball-Bundesligist Bergischer HC hat eine machbare Aufgabe im Pokalwettbewerb des Deutschen Handball Bundes (DHB) zugelost bekommen. Am 15. August tritt er bei Zweitligist TV Neuhausen an, der nach einer Modusänderung nun ein kleines Final-4-Turnier auszurichten hat. In Runde eins des DHB-Pokals starten 64 Mannschaften, die sich in 16 Turnieren á vier Teams gegenüberstehen - das soll die Attraktivität des Wettbewerbs erhöhen und den Spielplan entzerren. mehr