| 10.57 Uhr

Solingen
25-Jähriger im Volksgarten überfallen

Solingen. Ein 25-Jähriger ist am Montagabend im Volksgarten von einem entgegenkommenden Mann ins Gesicht geschlagen worden. Der 25-Jährige fiel zu Boden, sein Portemonnaie wurde gestohlen.

Gegen 18 Uhr war der 25-Jährige im Volksgarten unterwegs, als ihm eine Gruppe junger Männer entgegen kam, berichtet die Polizei. Unvermittelt schlug eine der Personen dem 25-Jährigen ins Gesicht, woraufhin dieser zu Boden fiel. Anschließend trat ein Mann mehrfach auf den am Boden liegenden Mann ein und entwendete dessen Portemonnaie. Nachdem der Haupttäter die Beute eingesteckt hatte, flüchtete die Gruppe in unbekannte Richtung.

Das Opfer erlitt durch den Überfall Verletzungen und wurde in einem Krankenhaus behandelt. Der Täter soll etwa 20 bis 25 Jahre alt und dunkelhäutig gewesen sein. Die restlichen Personen der Gruppe konnten nicht beschrieben werden. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Solingen unter der Telefonnummer 0202 / 284-0 entgegen.

 

(ots)