| 14.47 Uhr

Solingen
54 000 Euro Blechschaden auf der Merscheider Straße

Solingen. Sachschaden in Höhe von 54 000 Euro verursachte nach Angaben der Polizei am frühen Samstagmorgen (3.50 Uhr) ein 31-jähriger Autofahrer auf der Merscheider Straße. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die Feuerwehr befreite den eingeklemmten Pkw-Fahrer. Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet der 31-Jährige mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen einen geparkten Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden weitere vier Autos beschädigt, zudem eine Straßenlaterne. Der 31-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Ihm wurde auch eine Blutprobe entnommen, um festzustellen, ob er bei seiner Fahrt alkoholisiert gewesen war, teilt die Polizei mit.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: 54 000 Euro Blechschaden auf der Merscheider Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.