| 09.34 Uhr

Solingen
87-jähriger Mann stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Solingen. Bei einem Zusammenprall mit einem Auto ist am Donnerstag ein 87 Jahre alter Fußgänger auf der Friedenstraße tödlich verletzt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls.

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, war der Fußgänger am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr von dem Wagen einer 71-jährigen Autofahrerin erfasst worden, die nach links in eine Straße "An den Eichen" einbog. Der Mann kam noch in ein Krankenhaus, wo er jedoch am Abend starb.

Die genauen Umstände des Unfalls waren den Angaben zufolge zunächst unklar.  Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich beim Solinger Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

(url/lnw)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.