| 00.00 Uhr

Solingen
Abellio startet Kampagne für Bahnkunden

Solingen. Das Nahverkehrsunternehmen Abellio Rail NRW hat jetzt eine neue Fahrgastkampagne gestartet. Seit dem vergangenen Montag will der Bahnbetreiber, der auch auf der S 7 im Bergischen Land fährt, in Zusammenarbeit unter anderem mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr wissen, wo die Lieblingsorte der Pendler an den unterschiedlichen von Abellio betriebenen Zugstrecken liegen.

Die Teilnehmer des Wettbewerbs unter dem Motto "Mein Revier" sind aufgerufen, ein Foto zu machen und dieses anschließend auf der Internetseite www.abellio.de/meinrevier hochzuladen. Dabei sind die Lieblingsorte der Bahnkunden frei wählbar. Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine alte Industrieanlage oder aber einen romantischen Wasserfall im Grünen handelt.

Einsendeschluss der Kampagne ist der 31. Januar des kommenden Jahres. Danach wird eine Jury, bestehend unter anderem aus Vertretern des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, die insgesamt 25 interessantesten Lieblingsorte küren. Unter allen Gewinnern werden Gewinne im Gesamtwert von 3500 Euro verlost. Der Hauptpreis ist ein Reisegutschein über 500 Euro, teilte Abellio jetzt mit.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Abellio startet Kampagne für Bahnkunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.