| 00.00 Uhr

Solingen
Abkühlung für Zunge und Seele

Solingen: Abkühlung für Zunge und Seele
FOTO: Stephan Köhlen
Solingen. Strahlend blauer Himmel und richtig warme Temperaturen - vielen Schülern fällt da Besseres ein, als im Klassenzimmer zu pauken. Ist es dort über 27 Grad warm, kann die Schule für die Sekundarstufe eins, das sind die Jahrgangsstufen fünf bis neun, Hitzefrei verordnen.

Meist fällt der Unterricht am Nachmittag aus oder die Schüler bekommen nach der zweiten großen Pause gegen 12 Uhr frei. Am Nachmittag geht es dann gerne für eine Abkühlung ins Freibad. Zwischen 300 und 400 Besucher kamen gestern bereits gegen Mittag ins Freibad Ittertal und ins Heidebad.

In den kommenden Tagen sollen die Temperaturen weiterhin hoch bleiben. Was da nicht fehlen darf? Vor allem kühlende Eiscreme - wie auf unserem Bild bei der siebenjährigen Melody. Welche Sorte aktuell die beliebteste ist - das verraten wir auf

(mer)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Abkühlung für Zunge und Seele


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.