| 00.00 Uhr

Solingen
Aktenzeichen XY: Polizei registriert 30 Hinweise

Solingen. Nach der Ausstrahlung des Falls um das rätselhaften Verschwinden der Solingerin Anett Carolin Kaiser (Foto) in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" zeigt sich das zuständige Kommissariat im Polizeipräsidium Wuppertal zurückhaltend optimistisch. Rund 30 Hinweise sind noch am selben Abend am Service-Telefon sowie in der Wuppertaler Dienststelle eingegangen, denen die Beamten in den nächsten Tagen nachgehen. "Es wird jetzt geprüft, welche Beobachtungen tatsächlich Sinn ergeben", erklärte eine Polizeisprecherin.

Seit Spätsommer 2011 ist 1,61 Meter kleine Frau mit der Lockenfrisur verschwunden. Gleiches gilt für den ausgemusterten blauen Transporters, mit dem sie nach Spanien gefahren war. Wie die Sprecherin der Polizei berichtet, "betreffen die Hinweise sowohl die Person als auch das Fahrzeug sowie mögliche Angaben zum damaligen Aufenthaltsort im Ausland".

(gra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Aktenzeichen XY: Polizei registriert 30 Hinweise


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.