| 00.00 Uhr

Solingen
Aricon stellt erneut auf der Messe "K" aus

Solingen: Aricon stellt erneut auf der Messe "K" aus
Brigitte und Darioush Dehghan beteiligen sich ab heute wieder an der Messe "K" in Düsseldorf. FOTO: Martin Kempner (Archiv)
Solingen. Neben dem Ohligser Unternehmen aus dem Monhofer Feld ist auch die Mozart AG in Düsseldorf vertreten.

Heute startet die Messe "K" in Düsseldorf. Bis einschließlich 26. Oktober hat die größte und weltweit bedeutendste Messe zum Thema Kunststoff und Kautschuk ihre Tore geöffnet. Nur alle drei Jahre wird diese Messe veranstaltet, über 3000 Aussteller von allen Kontinenten beteiligen sich mit ihren Produktneuheiten in den 19 Messehallen. Darunter auch die Solinger Firmen Aricon Kunststoffwerk GmbH vom Monhofer Feld (Halle 7a/Stand B06) und die Mozart AG (Halle 11/Stand F 59).

So wird die Messe K aufgebaut FOTO: Andreas Bretz

Zum siebten Mal in Folge beteiligt sich Aricon an der Messe "K". Das Unternehmen mit seinen 35 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt Behälter, Auffangwannen und individuelle Serien-Formteile aus Kunststoff im Monhofer Feld in Ohligs. Die hochrobusten Behälter werden meistens als Bestandteile von Anlagen für Prozesse mit Flüssigkeiten und Schüttgütern verwendet. "Die Kunststoffmesse ist eine wunderbare Plattform für uns, um Neuentwicklungen, Lieferprogramm, Qualität und Kompetenz des Hauses den Interessenten aus der ganzen Welt zu präsentieren", sagen Brigitte und Darioush Dehghan, die die Geschäfte der Aricon GmbH führen.

Der Standplatz in Halle 7 der Messe Düsseldorf bietet als Blickfang einen nahtfreien 8200-Liter Kunststoffbehälter als Kontakt-Theke, vor den warmen Farben einer Großfoto-Magnolienwand. Die größte Besucher-Resonanz wird auf die chemikaliensicheren Auffangwannen mit Zulassung erwartet. Wichtige Exponate sind auch die individuellen Serienteile. Diese technischen Teile wie Trichter, Spezialbehälter, Gerätegehäuse, abgestimmt auf eigene Erfordernisse, realisiert Aricon zunehmend für unterschiedlichste industrielle Bereiche. "Die Messe K ist für uns die wichtigste Messe", sagen Brigitte und Darioush Dehghan. "Auf der K akquirieren wir Kunden für die Zukunft", ergänzt Brigitte Dehghan.

Aricon hat in den vergangenen Jahren immer wieder am Standort Monhofer Feld investiert und verweist aktuell auf einen "sehr guten Geschäftsverlauf". Erst im September wurde nach fünfmonatiger Bauzeit die dritte Halle fertiggestellt. Optisch ist 1000 Quadratmeter Halle 3 an die bestehenden Gebäude angepasst.

Mit dem Bau dieser Halle sind aber die Möglichkeiten der Bebaubarkeit des knapp 7000 Quadratmeter großen Gewerbegrundstücks ausgeschöpft. Halle 3 ist das dringend benötigte Lager für die sofort lieferbaren Prozessbehälter und Auffangwannen aus der Aricon-Produktion.

Die achttägige Messe in Düsseldorf bedeutet für das mittelständische Unternehmen Großeinsatz. "Wir sind täglich mit sieben bis acht Mitarbeitern vor Ort", sagt Brigitte Dehghan.

(uwv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Aricon stellt erneut auf der Messe "K" aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.