| 10.37 Uhr

Solingen
Auto landet auf Dach

Solingen. Dieser Ausflug dürfte die beiden Männer teuer zu stehen kommen. Am Mittwochabend hat sich gegen 23.15 Uhr auf der Lehner Straße in Solingen ein Auto überaschlagen.

 Wie die Polizei am Donnerstag meldete, suchten die beiden Fahrzeuginsassen ihr Glück zunächst noch in der Flucht und liefen weg - wobei sie aber nicht weit kamen.

Anwohner waren durch laute Geräusche auf einen Unfall aufmerksam gemacht worden. Aus einem Fiat, der auf dem Dach lag, kletterten zwei Männer, die in Richtung Dültgenstaler Straße wegliefen. Bei der Fahndung konnten beide von der Polizei angehalten werden.

Die angetrunkenen 30- und 50 Jährigen die auch Drogen genommen hatten, mussten zur Polizeiwache. Sie erwarten nun eine Anzeige wegen Unfallflucht und die Ermittlungen des Verkehrskommissariats.

(ots/or)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Auto landet auf Dach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.