| 00.00 Uhr

Bahnbrücke
Bauarbeiten beendet - Teichstraße wieder offen

Bahnbrücke: Bauarbeiten beendet - Teichstraße wieder offen
FOTO: Martin Kempner
Solingen. Fast elf Monate lang war der Pendler-Schleichweg von der Walder Straße in Hilden über den Hermann-Löns-Weg zur Bonner Straße in Ohligs eine Sackgasse. Ab sofort ist die Teichstraße wieder befahrbar - auch wenn die (noch nicht abgebauten) Umleitungsschilder weiterhin darauf hinweisen, dass eine Durchfahrt nicht möglich sei.

Mit rund dreimonatiger Verspätung hat die Deutsche Bahn die Erneuerung der aus dem Jahr 1893 stammenden Stahlbrücke abgeschlossen. Am vergangenen Wochenende war die Strecke der S-Bahn "S 1" zwischen Hilden und Solingen-Hauptbahnhof gesperrt worden, um die letzten Teile zu montieren. "Durch Hindernisse im Boden wurden die Bohrpfahlgründungen für die Widerlager nicht rechtzeitig abgeschlossen, so dass die neuen Brücken-Überbauten nicht wie geplant im August eingebaut werden konnten", nennt ein Bahnsprecher den Grund für die Verzögerung. Erst im November hatte die DB Netz AG eine dafür notwendige mehrtägige Sperrung der S-Bahn-Strecke ermöglichen können.

(gra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bahnbrücke: Bauarbeiten beendet - Teichstraße wieder offen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.