| 00.00 Uhr

Hauptbahnhof
Bauphase vier startet am 26. Oktober

Hauptbahnhof: Bauphase vier startet am 26. Oktober
FOTO: Kempner Martin
Solingen. Der Hauptbahnhof in Solingen verliert in diesen Tagen zusehends seinen Baustellen-Charakter. Nachdem am Bahnsteig 3 / 8 sämtliche Teile der neuen, etwa 160 Meter langen Dachkonstruktion montiert wurden, ist inzwischen auch der provisorische Wetterschutz am Treppenaufgang bis auf wenige Holzbalken im unteren Bereich verschwunden.

Gleiches gilt für die Lichtmasten, die während der Umbauphase den Bahnsteig erleuchtet haben. Einige sind schon abgebaut, die noch verbliebenen Masten sollen in den kommenden Tagen nach und nach folgen.

"Fortlaufend wird der Bahnsteig nun seine neue Ausstattung erhalten", sagt eine Sprecherin der Deutschen Bahn. Dazu gehören neben den Aushangkästen (Fahrpläne, Wagenstandanzeiger) und den Anzeigetafeln auch Sitzgelegenheiten. Ab Oktober soll der bereits vor knapp einem Jahr fertiggestellte Bahnsteig 9 / 10 dann auch Bänke und ein Wetterwartehaus erhalten.

Mit der Sperrung das Bahnsteigs 1 beginnt am 26. Oktober die vierte und letzte Phase der etwa 9,5 Millionen teuren Modernisierung des Solinger Hauptbahnhofs.

(gra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hauptbahnhof: Bauphase vier startet am 26. Oktober


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.