| 00.00 Uhr

Solingen
BIA begrüßt 13 neue Auszubildende

Solingen. Unternehmen aus dem Industriegebiet Scheuren hat insgesamt 38 Lehrlinge.

Mit viel Schwung sind die 13 neuen Auszubildenden bei BIA

Kunststoff- und Galvanotechnik in ihre Ausbildungszeit gestartet. Mit nun insgesamt 38 Azubis hat die Zahl der Auszubildenden einen neuen Höchststand erreicht. Das Kunststoff- und Galvanotechnik-Unternehmen im Gewerbegebiet Scheuren bildet in neun verschiedenen Berufen aus. Das Thema Ausbildung wird bei BIA sehr groß geschrieben. "Die eigenen Nachwuchskräfte sind uns sehr wichtig", betont Ausbildungsleiterin Anja Jaenicke.

Mit einem gemeinsamen Tag beim Wasserskifahren und einen bald anstehend Besuch der Messe IAA in Frankfurt lernen sich die alten und neuen Auszubildenden kennen. Neben dem Spaß wachsen die Azubis als Team zusammen und es ist der Grundstein für eine gemeinsame erfolgreiche Ausbildungszeit gelegt. Anja Jaenicke: "Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit bei BIA und wünschen den neuen Auszubildenden einen erfolgreichen Start."

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: BIA begrüßt 13 neue Auszubildende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.