| 00.00 Uhr

Solingen
Bibliothek als Partner für Kita und Schule

Solingen. Leseförderung und die Vermittlung von Medienkompetenz sind grundlegende Aufgaben von öffentlichen Bibliotheken. Mit ihren Angeboten sind sie ideale Kooperationspartner von Kindertagesstätten und Schulen. Die Solinger Stadtbibliothek stellt allen, die in der Leseförderung aktiv sind, eine große Auswahl an Medien und Dienstleistungen zur Verfügung. Neben Vorlese-Mitmach-Stunden für die Allerkleinsten gibt es zum Beispiel Erlebnisführungen - auch mit i-Pads - für Kindertagestätten und Schulkassen, aber auch "Erste Hilfe" für die Facharbeit. Es werden Medienkisten für bestimmte Unterrichtseinheiten zusammen gestellt oder als Sätze für ganze Klassen. Dazu gibt es interaktive Medien wie Tiptoi, Ting und LeYo sowie Erzählkoffer, Bilderbuchkinos, Kamishibai, Bildkarten und Erzählwürfel.

Um die Angebote nutzen zu können, stellt die Stadtbibliothek interessierten Einrichtungen vergünstigte Institutionenausweise aus. Wer Fragen hat, kann sich in der Stadtbibliothek, Mummstraße 10, an das Team wenden oder anrufen: Telefon 290-3214.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Bibliothek als Partner für Kita und Schule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.