| 00.00 Uhr

Solingen
Blutdruckspezialistgenießt Experten-Status

Solingen. Professor Dr. Peter J. Heering, Chefarzt und derzeit - zusammen mit dem Urologen Professor Dr. Markus Heuser - in der Funktion als stellvertretender Ärztlicher Direktor am Städtischen Klinikum Solingen tätig, behauptet ein weiteres Jahr in Folge seinen Experten-Status für Bluthochdruck in der renommierten Focus-Ärzte-Liste. Das Nachrichtenmagazin bescheinigt den Experten-Status nach einer umfangreichen Auswertung von verschiedenen Kategorien, darunter Arzt- und Patientenempfehlungen, Publikationen, Studien, Leistungen des Arztes und Spezialisierungen.

Der Nieren- und Blutdruckspezialist Professor Dr. Heering leitet die Klinik für Nephrologie und Allgemeine Innere Medizin. Jahr für Jahr werden im Fachbereich des Chefarztes mehr als 2000 Patienten stationär versorgt. Darunter befinden sich bis zu 200 Schlaganfallpatienten, die aufgrund von Bluthochdruck eine Hirnblutung erleiden. Die Focus-Ärzte-Liste genießt bei den Patienten aufgrund ihres unabhängigen und fundierten Urteils einen hohen Stellenwert und wird oft als Orientierungshilfe bei der Ärztewahl herangezogen. Die Liste wird jährlich veröffentlicht und in den Fachkreisen sowie von interessierten Laien aufmerksam wahrgenommen.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Blutdruckspezialistgenießt Experten-Status


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.