| 19.04 Uhr

Solingen
BMW nach Unfall mit Totalschaden

Solingen. An einer Laterne war am Sonntagmorgen die Fahrt eines 1er-BMW abrupt zu Ende. Von Guido Radtke

Aus bislang ungeklärter Ursache war der Fahrer des Fahrzeugs gegen 8.30 Uhr vom Bavert kommend auf der Haaner Straße nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte auf einer Länge von etwa zehn Metern eine Mauer geschrammt. Anschließend knallte das Auto gegen den Laternenpfahl.

Der 23-jährige Mann am Steuer und sein Beifahrer wurden schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 25.000 Euro.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: BMW nach Unfall mit Totalschaden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.