Eilmeldung
Prognosen:

Renzi erleidet Schlappe bei Referendum in Italien

| 00.00 Uhr

Solingen
"Bunte Füchse" stellen Harmonie der Farben aus

Solingen. Unter diesem Titel "Potpourri - Harmonie der Farben" stellen sechs Künstler der Gemeinschaft "Bunten Füchse Vohwinkel" ab dem 16. April (Eröffnung um 17 Uhr) ihre Werke im Atelier "Pest-Projekt" von Peter Amann in den Güterhallen im Südpark aus. Zu sehen sind Werke von Jelka Bertram, Steffi Eichler-Degen, Heinz Hruschla, Alexandra Jacob, Frigga Szytar und Manfred Szytar.

Die Künstlergruppe, die allen kreativ Schaffenden offen steht und die sich aus unterschiedlichen Altersklassen und Kunstrichtungen zusammensetzt, hat ihren Stammsitz in Wuppertal-Vohwinkel. Durch die in Solingen ansässigen Mitglieder der "Bunten Füchse" besteht aber bereits ein langjähriger Kontakt zur Klingenstadt. So gab es in der Vergangenheit bereits Ausstellungen in der Stadtbibliothek, im Waschhaus Weegerhof und in der ehemaligen City-Art-Galerie. Die Palette der im "Pest Projekt" (Alexander-Coppel-Straße 28) gezeigten Arbeiten reicht von Bildern in Pastell, Aquarell, Acryl und Öl, bis hin zu ausgefallenem Patchwork. "Eine Palette, die in jeder Hinsicht dem Titel Harmonie der Farben gerecht wird", weiß Peter Amann.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: "Bunte Füchse" stellen Harmonie der Farben aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.