| 00.00 Uhr

Ratgeber
Container für Grünschnitt wieder unterwegs

Solingen. Auch wenn es noch gut drei Wochen bis zum Frühlingsanfang sind, am Dienstag, 1. März, startet wieder der Grünschnittcontainer.

Es werden insgesamt 40 Haltestellen im Solinger Stadtgebiet angefahren. Die Haltestellen und Standzeiten finden Sie im aktuellen Abfallkalender oder im Internet unter "www.tbs.solingen.de/abfallkalender" . Dort können Sie sich auch Ihre persönlichen Abfuhrtermine in Ihrer Nähe heraussuchen lassen.

Annahmebedingungen:

Grünzeug (nur Privatgärten)

Äste - Stämme bis maximal 1,5 Meter Länge, 15 Zentimeter Durchmesser

keine großen Wurzeln

keine Steine, Erde oder sonstiges Erdmaterial.

Bitte beachten Sie, dass aus platztechnischen Gründen die Annahme von Anlieferungen mit Pkw-Anhängern (auch kleine) nicht möglich ist. Die Anlieferung kann mit Pkw (maximal Kofferraumladung, maximal 50 Kilogramm), mit Handfahrzeugen wie Schubkarre, Handkarre, mit dem Fahrrad (auch mit Anhänger) oder natürlich zu Fuß erfolgen.

Zur Annahme von Grünschnitt steht Ihnen jederzeit auch die Kompostierungsanlage im Entsorgungszentrum Bärenloch, Cronenberger Straße 177, während der Öffnungszeiten zur Verfügung. Dort gelten für die kostenfreie Abgabe die gleichen Annahmebedingungen wie am Container. Darüber hinaus können hier auch größere Mengen Grünschnitt sowie Stammholz und Wurzeln und Anlieferungen in Anhängern und Lkw kostenpflichtig abgegeben werden.

Es gibt auch die Möglichkeit, Grünschnitt über die neue Biotonne zu entsorgen. Antragsformular und weitere Informationen dazu im Abfallkalender und Internet unter www.tbs.solingen.de/aktuelles.

Kontakt: Technische Betriebe Solingen, Abfallberatung, Telefon 2900; Verbraucherzentrale, Umweltberatung, Telefon 226 576 07.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratgeber: Container für Grünschnitt wieder unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.