| 00.00 Uhr

Solingen
Die Arbeitswelt einer Tuchfabrik

Direkt in Dahlerau an der Wupper liegt das Wülfing Museum. Hier schloss im Jahre 1996 die Tuchfabrik "Johann Wülfing & Sohn" als eine der letzten deutschen Textilindustrien ihre Pforten. Gegründet wurde sie schon 1774, damals noch in Lennep. Erinnerungen an diese lange Zeit sind heute im Museum zu finden. Die vorhandenen Webstühle und Geräte sind voll funktionstüchtig. Eine weitere Besonderheit ist die Dampfturbine, die einst das Herzstück der Fabrik war und auch heute noch besichtigt werden kann.

www.wuelfing-museum.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Die Arbeitswelt einer Tuchfabrik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.