| 00.00 Uhr

Solingen
Die vielfältige Welt der Werbemittel

Solingen: Die vielfältige Welt der Werbemittel
Leona und ihr Vater Thomas Herriger präsentierten gestern die erste Hausmesse von Präsenta im Haaner Logistikzentrum des Solinger Unternehmens. FOTO: stephan Köhlen
Solingen. Im Logistikzentrum in Haan veranstaltete das Solinger Unternehmen Präsenta seine erste Hausmesse. Von Uwe Vetter

Die Werbemittelbranche boomt. "Insgesamt ist das ein Wachstumsmarkt", sagt Thomas Herriger, Geschäftsführender Gesellschafter der Präsenta Promotion International mit Hauptsitz an der Konrad-Adenauer-Straße gegenüber dem Theater und Konzerthaus und einem großen Logistikzentrum mit einer Kapazität von 4000 Paletten an der Landstraße in Haan.

Dort hatte das Unternehmen gestern zu seiner ersten Hausmesse eingeladen mit dem Ziel, "uns am Standort zu präsentieren und unsere Kunden aufmerksam zu machen", sagt Leona Herriger, die sich bei Präsenta ums Marketing kümmert. Das sind vor allem Gewerbetreibende, und die wurden gezielt zur Hausmesse eingeladen.

40 Aussteller, allesamt Lieferanten von Präsenta, stellten gestern die Vielfalt der Werbeartikelwelt in der kleinen Nachbarstadt vor, in der Präsenta seit 2000 vor Ort ist, seit 2005 an der Landstraße 53 unweit der Autobahn 46. Zudem gab es Einblicke in die Kunst der Veredlung, denn Präsenta ist im Printbereich mit der hauseigenen Druckerei inklusive Digitaldruckmaschine in Haan in der Lage, Werbeartikel zu beschriften, zu lasern oder zu bedrucken. "Kleinere Mengen können wir hier auch sehr schnell veredeln", sagt Leona Herriger.

Führungen durch Produktion und Logistik rundeten das Angebot zur Hausmesse ab. "Wir hatten noch weit mehr Anfragen von Ausstellern beziehungsweise Lieferanten, wir konnten sie aber nicht alle unterbringen", so Herriger.

Spielkarten, Bücher, Handtücher, Süßigkeiten, Notizbücher, Kugelschreiber, Feuerzeuge, Schlüsselanhänger, Messer, USB-Sticks, Textilien, selbst Plüschtiere oder Tragetaschen - für Unternehmen besteht eine schier unendliche Auswahl, auf bewährten oder aber neu entwickelten Produkten zu werben.

Präsenta stellt zudem eigene Werbegeschenke her, so beispielsweise den Apfelhalter "Appleday". Auf einem hölzernen Block mit einer runden Vertiefung thront der Apfel, ein Schälmesser mit Holzgriff steckt an der Seite, gefertigt in der Ohligser Manufaktur Herder-Windmühlenmesser. Das Präsent soll nicht nur ein Blickfang auf dem Schreibtisch oder anderswo sein, sondern immer daran erinnern, dass ein Apfel am Tag ein Beitrag zur Gesundheit ist. Das Holz für den Apfelhalter wie auch für den Messergriff kommt von der heimischen Rotbuche, der Apfel von einem Leichlinger Obstbauern. Selbst bei der Verpackung hat Präsenta auf Nachhaltigkeit Wert gelegt, für die beiliegende Broschüre und die Verpackung wurden umweltfreundliches Papier verwendet.

Oder der Schirm aus der Tube, den Präsenta vor vier Jahren entwickelt und auf den Markt gebracht hat. Wobei die Tube, in der der Schirm steckt und herausgezogen werden kann, obendrein als Schirmgriff dient und sich prächtig als Werbefläche eignet.

Das 1957 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 70 Mitarbeiter. Konzerne, unter anderem Versicherungen, aber auch Apotheken und kleinere Unternehmen gehören zu den Kunden des Werbemittel-Spezialisten Präsenta. Über den Online-Shop können überdies auch Privatpersonen das umfangreiche Sortiment erwerben. "Wir haben unser komplettes Dienstleistungsangebot in verschiedene Bereiche aufgeteilt", sagt Leona Herriger mit Blick auf Fullservice, Industrie, Print, Kreation oder Logistik. Und sollten sich die Erwartungen mit dem Verlauf der ersten Hausmesse erfüllen, "werden wir sie etablieren und jedes Jahr anbieten".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Die vielfältige Welt der Werbemittel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.