| 11.15 Uhr

Solingen
Einbrecher schlagen erneut zu

Solingen. Die Serie von Einbrüchen reißt auch im neuen Jahr nicht ab. Wie die Polizei am Montagvormittag mitteilte, haben Diebe in Solingen am zurückliegenden Wochenende erneut viermal zugeschlagen.

So drangen Unbekannte bereits am Freitagabend in eine Wohnung an der Schreinerstraße ein, aus der sie insgesamt drei Geldbörsen stahlen. Und auch eine Wohnung an der Spichernstraße wurde von Kriminellen heimgesucht, wobei in diesem Fall die Ermittlungen zur Beute noch andauern. Ohne "Erfolg" blieben hingegen Einbrecher in Wohnungen an der De-Leuw-Straße sowie an der Neuenkamper Straße.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 mit den Beamten des zuständigen Kriminalkommissariats in Verbindung zu setzen.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Einbrecher schlagen erneut zu


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.