| 00.00 Uhr

Stadtleben
Ferien(s)pass mit dem WMTV in der Kinder-Oase

Solingen. Die kleine Stadt der Kinder-Oase hat wieder ihre Zelte aufgeschlagen. Mit Kirche, Krankenhaus, Apotheke und Rathaus gab es bereits zum siebten Mal alles, was zu einem richtigen Stadtleben dazu gehört. Das Highlight des umfangreichen Ferien(s)pass-Programms auf der von Wäldern eingeschlossenen Radrennbahn im Süden der Stadt lockte wieder viele Kinder an. Auch in diesem Jahr unterstützte die Handballabteilung des WMTV die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Ferien(s)pass-Teams bei der Gestaltung der Ferienaktivitäten.

Auf einem extra aufgebauten Street-Soccer-Court waren bis zu 30 Kinder mit Ballspielen beschäftigt. Bei Wurfübungen auf die Tore gaben die B-Mädchen Adelina Ahmeti, Celina Gladisch und Jana Wodicka des WMTV Tipps zu der Ausführung, die dankend angenommen wurden. Die Freude war bei allen Beteiligten zu spüren.

(JuB)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtleben: Ferien(s)pass mit dem WMTV in der Kinder-Oase


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.