| 00.00 Uhr

Phunk-Department
Festival feiert runden Geburtstag

Solingen. Alles hat einmal ganz klein angefangen, als Andreas Dietrich das Angebot bekommen hat, einen musikalischen Rahmen für "Wald leuchtet" zu schaffen. Ermutigt durch die gute Resonanz wurde seitdem jährlich das Festival "Phunk Department" auf die Beine gestellt. Am Samstag, 16. Juli, feiert das vom Verein Kommando Kultur veranstaltete Open Air bereits seine fünfte Auflage. Von Guido Radtke

Zum runden Geburtstag gibt es einige Neuerungen. So wird im Walder Stadtpark eine zweite Bühne aufgebaut. "In der "Electronic Area" an der alten Konzertmuschel sorgen unter anderen der DJ und Produzent George Morel (Miami) sowie Robert Babicz (Köln), ein Urgestein der Technoszene, für elektronische Klänge. Im Bereich der "Worldstage" ist Rock, Punk, Reggae und Hip Hop angesagt. Als Headliner wurde das Berliner Punk-Rock-Duo "Milliarden" nach Solingen gelockt. Insgesamt sollen mehr als 16 Bands und Disc-Jockeys für Sommerstimmung sorgen. Neben einem Bereich für "Family & Friends" etwas abseits des Trubels bietet die neue "Food & Fun"-Area jede Menge kulinarische Highlights.

Sa. 16. Juli, 12 bis 22 Uhr; Walder Stadtpark.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Phunk-Department: Festival feiert runden Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.