| 18.01 Uhr

Solingen/Hilden
Feuer in der Ohligser Heide

Feuerwehr löscht Brand in Ohligser Heide
Feuerwehr löscht Brand in Ohligser Heide FOTO: Stephan Köhlen
Solingen/Hilden. Großeinsatz für die Feuerwehr in der Ohligser Heide am späten Nachmittag. Unweit des Landhauses Kovelenberg brannte es auf einer Fläche von etwa 5000 Quadratmetern. Von Guido Radtke

Kurz vor 17 Uhr rückten die Einsatzkräfte mit einem Großaufgebot aus. Das Feuer, das im Wald kurz hinter der Parkplatzreihe am unteren Ende des Hermann-Löns-Weges ausgebrochen war, breitete sich schnell aus. Aufgrund der Trockenheit der vergangenen Tage griffen die Flammen auch auf Bäume über. Das gestaltete die Löscharbeiten schwierig, trotzdem war das Feuer nach nur knapp einer Stunde unter Kontrolle.

Nach ersten Ermittlungen wird Brandstiftung als Ursache nicht ausgeschlossen. Der Verdacht richtet sich gegen zwei Jugendliche, die in der Nähe angetroffen worden sind.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen/Hilden: Feuer in der Ohligser Heide


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.