| 00.00 Uhr

Solingen
Flaschenpost zum Börsengang

Solingen: Flaschenpost zum Börsengang
Präsenta-Geschäftsführer Michael Ramhofer und Vertriebsleiterin Stephanie Gärtner. FOTO: Vetter
Solingen. Das Solinger Unternehmen Präsenta Promotion International veranstaltete gestern im Haaner Logistikzentrum die dritte Hausmesse. 45 Aussteller zeigten dort die bunte und vielfältige Welt der Werbemittel. Von Uwe Vetter

Werbung entwickelt Geschmack. Davon ist Sebastian Römer überzeugt. Am Stand des Unternehmens Römer Lifestyle jedenfalls konnten Einkäufer gleich ein "Erlebnis verschenken", indem sie die neuartigen Präsente ausprobierten: Kaffee und Tee aus der Tüte. "Sie brauchen nur heißes Wasser in die Tüte geben. In der Tüte selbst ist bereits der Kaffee, der dann gefiltert wird - und schließlich getrunken werden kann", sagt Römer. Der so offerierte Werbe-Kaffee oder Werbe-Tee sei zudem einzigartig - und garantiert Aufmerksamkeit.

Insgesamt 45 Aussteller kamen gestern im Logistikzentrum Haan zur mittlerweile dritten Hausmesse der Solinger Firma Präsenta zusammen, um ihre Produktneuheiten vorzustellen. Die Präsenta Promotion International GmbH mit Hauptsitz an der Konrad-Adenauer-Straße gegenüber dem Theater und Konzerthaus ist Spezialist für außergewöhnliche Werbemittel und alle damit verbundenen Dienstleistungen. Mit den fünf eigenständigen Business-Units Fullservice, Industrie, Kreation, Logistik und Print bedient Präsenta große Industrieunternehmen sowie mittelständische Unternehmen aus der Region. Gegründet wurde das Unternehmen 1957 von Karl-Heinz Weber. Deutschlandweit nimmt Präsenta mit eine führende Position in der Werbeartikelbranche ein. "Die Kunden sollen auf der Hausmesse sehen, wie vielseitig und bunt die Welt der Werbemittel-Branche ist", sagt Michael Ramhofer. Zusammen mit Inhaber Thomas Herriger führt er die Geschäfte von Präsenta. Aufgezeigt wird mit der Hausmesse auch, mit wie vielen Lieferanten Präsenta zusammenarbeitet. Rund 400 sind es bei dem Solinger Unternehmen, das in diesem Jahr seit 60 Jahren besteht - und ebenso viele Mitarbeiter hat. "Die Hausmesse hat sich etabliert, unser Ziel ist es, sie jedes Jahr anzubieten", sagt Leona Herriger, die Tochter von Inhaber Thomas Herriger. Sie kümmert sich ums Marketing. Auch ihre beiden Brüder sind im Familienunternehmen eingebunden.

Im Haaner Logistikzentrum der Präsenta Promotion International GmbH präsentierten gestern 45 Unternehmen Werbemittel. FOTO: Martin Kempner

Ob Kaffee aus der Tüte, mit dem eigenen Namen signierte Kugelschreiber, Schlüsselanhänger oder das Präsenta-Eigenprodukt, der Apfelhalter "Appleday" samt Obstschälmesser aus Solinger Produktion - den Besuchern der Messe bot sich darüber hinaus eine reichliche Auswahl an Werbemitteln. Präsenta bot auch Führungen durch das Logistikzentrum an, aus dem Jahr für Jahr rund 200.000 Pakete versendet werden.

Internationale Konzernkunden, Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk, Gewerbe, Vereine und Organe der öffentlichen Hand zählt der Solinger Werbemittel-Spezialist zu seinen Kunden. Den größten Einzelauftrag in der Firmengeschichte erledigte Präsenta im vergangenen Jahr, als der Kunde Total 300.000 Strandtücher im Design des neuen Kinofilms "Ice Age - Kollision voraus" orderte. Aus einer großen Anzahl von Vorlagen stellte Präsenta drei für Total passende Motive zusammen. Nach Freigabe erfolgte die Produktion. 626 Paletten lieferte Präsenta schließlich an die Total-Zentrale, die die Badetücher zum Start des Films an mehr als 1000 Tankstellen deutschlandweit verteilte. "Das war von der Größenordnung her gesehen natürlich ein Highlight", sagt Michael Ramhofer.

Aber auch beim Börsengang eines Unternehmens im vergangenen Geschäftsjahr waren Werbemittel in großer Anzahl gefragt - für die 40.000 Mitarbeiter. "Für die haben wir Glasflaschen mit einer entsprechenden Botschaft über den Börsengang darin gestaltet. Die so entstandene Flaschenpost wurde den Beschäftigten am Tag des Börsengangs zugestellt", erzählt Michael Ramhofer. Er zeigte sich auch mit dem Geschäftsjahr 2016 zufrieden: "Das war ein gutes Jahr."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Flaschenpost zum Börsengang


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.