| 00.00 Uhr

Solingen
Frank Goosen liest in der Cobra

Solingen. Vor zwei Jahren war Frank Goosen in der Lit.Lounge des Theater und Konzerthauses zu Gast, um sein Buch "Raketenmänner" vorzustellen. Jetzt kehrt der Erfolgsautor in die Klingenstadt zurück. Anlass ist ein neues Buch: "Förster, mein Förster". Die Veranstaltung findet am 14. September statt - in der Merscheider Cobra. Beginn ist um 20 Uhr, Karten kosten 18 Euro.

Worum geht es in "Förster, mein Förster"? Ein Mann kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag. Zwei Freunde, die sich seit vierzig Jahren kennen und streiten. Eine greise Saxophonspielerin mit Post aus der Vergangenheit, ein Hamster namens Edward Cullen und ein Trip ans Meer.

Frank Goosen lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Bochum. Er ist nicht nur Kabarettist und Bestsellerautor, sondern auch stellvertretender Aufsichtsratvorsitzender beim VfL Bochum.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Frank Goosen liest in der Cobra


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.