| 08.28 Uhr

"Medieval Fantasy Convention" in Solingen
Schloss Burg wird zum Fantasy-Reich

Diese Stars kommen nach Solingen
Diese Stars kommen nach Solingen
Solingen. Für zwei Tage verwandelt sich Schloss Burg bei der "Medieval Fantasy Convention" (MFC) zur Pilgerstätte von Fans von angesagten Kino- oder Serien-Produktionen. Mit dabei sind unter anderem Stars aus "Game of Thrones".  Von Guido Radtke

Warum hingehen ?

Stars von "Game of Thrones", "Herr der Ringe", "Harry Potter" oder "Vikings" auf Schloss Burg? Anfangs war Veranstalter Jörg Bürrig für seine vermeintlich verrückte Idee belächelt worden, ein derartiges Event mit Hollywood-Flair in Solingen auf die Beine zu stellen. Die Skeptiker sind längst verstummt, und die Fans sind sich schon vor der Premiere sicher, dass es kaum einen besseren Ort für die MFC (frei übersetzt: das "Mittelalterliche Fantasy Treffen") geben kann als das historische Wahrzeichen des Bergischen Landes. "Der Termin fürs kommende Jahr ist jedenfalls schon reserviert", sagt Jörg Bürrig.

Wer ist sonst noch da ?

"Game of Thrones": Bilder der sechsten Staffel FOTO: Helen Sloan/HBO

Die Zugpferde unter den elf prominenten Darstellern sind "Gimli" alias John Rhys-Davies und "Haldir" alias Craig Parker aus "Herr der Ringe" sowie "Jeor Mormont" alias James Cosmo aus "Game of Thrones". Es mag aber auch Fans dieser Fantasy-Serie geben, die sich in erster Linie darauf freuen, einmal auf dem Eisernen Thron Platz zu nehmen und sich als Herrscher der Sieben Königslande zu fühlen. Einzel- und Gruppenfotos mit allen Schauspielern sind möglich - allerdings jeweils nur gegen Honorar zwischen 25 und 99 Euro.

Das gesamte Gelände von Schloss Burg wird eingenommen: Auf dem integrierten Mittelaltermarkt mit Händlern, Gauklern, Wahrsagerin und Rittern werden sich Cosplayer tummeln. Bei Veranstaltungen dieser Art kleiden sich für gewöhnlich eine Vielzahl der Besucher mit Kostümen ihrer Lieblingsfiguren aus den Fantasy-Serien.

Was ist zu beachten ?

Im Vorverkauf sind bereits rund 1500 Eintrittskarten gebucht worden. Erwartet werden zudem zahlreiche Besucher, die am Wochenende erst kurzentschlossen nach Schloss Burg kommen und ihr Tickets an der Tageskasse erwerben (Preise: 25 Euro / Samstag oder Sonntag bzw. 42 Euro / Wochenendticket). Mittelalterlich gewandete Besucher erhalten einen Nachlass von fünf Euro.

Buchungen für Foto-Shootings sowie Autogramme und Widmungen werden im Burghof an einem separaten Stand vorgenommen. Jeder Schauspieler steht an beiden Tagen im Rittersaal jeweils nur in einem kleinen Zeitfenster für persönliche Treffen mit den Fans parat. Der Zeitplan ist im Internet unter www.mfc.events veröffentlicht. Gleiches gilt für die Interview-Runden in der Kapelle, die für alle Besucher offen sind.

Da die Parkplätze in Schloss-Nähe begrenzt sind, müssen Besucher längere Fußwege in Kauf annehmen. Wer sein Auto in Unterburg abstellt oder mit der Buslinie 683 fährt, kann die Seilbahn nutzen.

Sa. 20. August, 10 bis 18 Uhr / So. 21. August 10 bis 19 Uhr; Schloss Burg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Game of Thrones in Solingen bei Medieval Fantasy Convention


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.