| 00.00 Uhr

Solingen
Handwerk bietet insgesamt 76 Ausbildungsstellen an

Solingen. Azubi-Bewerberdating in der Kreishandwerkerschaft.

Zum ersten Azubi-Bewerberdating laden die Kreishandwerkerschaft Solingen-Wuppertal, die Agentur für Arbeit und das Jobcenter vom 22. bis 24. Februar, jeweils in der Zeit von 17 bis 19 Uhr, ins Erdgeschoss der Kreishandwerkerschaft an der Heinestraße in der Solinger Innenstadt ein. Handwerksunternehmen aus der Klingenstadt und Wuppertal bieten hier insgesamt 76 freie Ausbildungsplätze an. Ausbildungsbeginn ist in der Regel Sommer 2016. Zum Auftakt am Montag, 22. Februar, können Jugendliche mit Unternehmen ins Gespräch kommen, die sich für eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, Fahrzeuglackierer, Automobilkaufmann bzw.

Kaufmann für Büromanagement, Metallbauer, Anlagenmechaniker Sanitär-Heizung-Klima, Bäcker, Fachverkäufer im Lebensmittehandwerk, Konditor, Augenoptiker oder Friseur interessieren. Am Dienstag, 23. Februar, werden Jugendliche für eine Ausbildung zum Maler- und Lackierer, Kaufmann für Büromanagement, Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, Maurer, Garten- und Landschaftsbauer angesprochen, am 24. Februar schließlich Interessenten, die Dachdecker oder Tischler werden wollen.

(uwv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Handwerk bietet insgesamt 76 Ausbildungsstellen an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.