| 00.00 Uhr

Solingen
Hoferichter als Stadtdirektor wiedergewählt

Solingen. Der Solinger Stadtdirektor wird auch ab dem 15. Februar 2017 für weitere acht Jahre Hartmut Hoferichter heißen. Denn der Stadtrat hat den 61-Jährigen bei seiner gestrigen Sitzung im Theater und Konzerthaus einstimmig in seinem Amt bestätigt.

Damit ist der parteilose Hoferichter, der im Jahr 2001 nach Solingen kam, weiterhin der Stellvertreter von Oberbürgermeister Tim Kurzbach (SPD) als Chef der Stadtverwaltung. Nachdem der gebürtige Hammer zunächst vier Jahre Planungsdezernent war, wurde Hoferichter im Jahr 2005 auch Erster Beigeordneter und somit der zweite Mann im Solinger Rathaus hinter dem Stadtoberhaupt. Vor seiner Zeit in der Klingenstadt arbeitete Hartmut Hoferichter insgesamt 17 Jahre bei der Stadt Köln. In Solingen ist er für die Bereiche Planung, Verkehr, Umwelt und Wohnen sowie für die Technischen Betriebe Solingen zuständig.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Hoferichter als Stadtdirektor wiedergewählt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.