| 00.00 Uhr

Solingen
Holzkohle löst Feuer-Kettenreaktion aus

Solingen: Holzkohle löst Feuer-Kettenreaktion aus
% Aufgrund eines Feuerwehr-Einsatz war die Eipaßstraße gestern Mittag zwischen Fürkeltrath und der Kreuzung Bausmühlenstraße für rund eine Stunde gesperrt. FOTO: Kempner, Martin (mak)
Solingen. Aufmerksame Autofahrer beobachten an der Eipaßstraße verdächtige Rauchwolken und alarmieren die Feuerwehr. Von Guido Radtke

Die Rauchwolke ist einem Autofahrer auf der Eipaßstraße komisch vorgekommen. "Es sah auf den ersten Blick so aus, als ob jemand stümperhaft versuchen würde, einen Grill anzumachen." Axel Schäfer stoppte genauso wie der hinter ihm aus Fürkeltrath kommende Kevin Kortmann. Beide schauten auf der Rückseite eines Anbaus nach und alarmierten gegen 12.30 Uhr sofort die Feuerwehr, als sie erkannten, dass der Rauch nicht von einem Grill stammte.

Im Garten hatte der Eigentümer Holzkohle für eine Party am Abend herstellen wollen. Von ihm unbemerkt, entzündete die Glut einige Bretter und Balken, die an einer Wand angelehnt waren. Aufgrund der Trockenheit konnten sich die Flammen durch das hinter der Schieferverkleidung liegende Holztragwerk bis ins Flachdach ausweiten. "Es hat akute Gefahr bestanden, dass das Feuer auf das direkt angrenzende Wohngebäude hätte übergegriffen können", sagt Einsatzleiter Ralf Seidel.

( Über eine Drehleiter drangen die mit Pressluftatmern ausgerüsteten Einsatzkräfte zum Brandherd vor. Selbst produzierte Holzkohle hatte das Feuer in einem Anbau eines Wohnhauses entfacht. FOTO: Kempner, Martin (mak)

Der aufmerksame Blick und das konsequente Handeln der beiden Autofahrer hat womöglich einen Großbrand verhindert. Nur sieben Minuten nach der Alarmierung waren die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr vor Ort, im Eiltempo war das Feuer gelöscht und unter Kontrolle. "Durch die schnelle Öffnung der Schieferverkleidung und der Dachhaut konnte ein größerer Schaden verhindert werden", berichtet Ralf Seidel. Nach einer maschinellen Belüftung kehrten die Bewohner ins Haus zurück, zudem wurde die für rund einer Stunde gesperrte Eipaßstraße wieder freigegeben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Holzkohle löst Feuer-Kettenreaktion aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.