| 00.00 Uhr

Solingen
Hoppeditz eröffnet Karnevalssession im Autohaus

Solingen. Pünktlich am 11.11. wird der Hoppeditz die Karnevalssession im Autohaus Schönauen an der Kottendorfer Straße in Ohligs eröffnen (18 Uhr) . Traditionell wird die Prinzengarde Blau-Gelb Ohligs den Sessionsstart durchführen. Der Chef, Joachim Junker, verrät natürlich nicht, wer als Hoppeditz aus der Tonne springt. Rund um sein Erwachen gibt es ein Unterhaltungsprogramm mit viel Musik, Gesang und Tanz. Mit dabei ist die Stimmungsband "De Froende", die Wuppertaler Bigband "Sound-Trumpets Wuppergold", sowie die Tanzgarden der Himmelsfunken, Showgarde Solingen, Rot-Weiß Klingenstädter, Schiwa Tanzformation und Tanzgruppe Klingenstadt Solingen. Der Eintritt ist frei.
(red)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Hoppeditz eröffnet Karnevalssession im Autohaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.