| 00.00 Uhr

Solingen
Hundesteuer: Stadt unterläuft Panne bei Versand

Solingen. Ein Defekt bei einer Kuvertiermaschine hat jetzt dazu geführt, dass die zuständigen Beamten im Rathaus insgesamt 568 Bescheinigungen zur Ermäßigung der Hundesteuer noch einmal neu verschicken müssen. Versehentlich seien rund 260 Hundebesitzern nicht nur die eigenen, sondern auch die Bescheide anderer Hundehalter zugeschickt worden, teilte die Stadt gestern mit. Dies sei geschehen, weil die Maschine auf Grund eines Fehlers immer zwei Briefe eingetütet habe.

Aus diesem Grund werden alle von der Ermäßigung der Steuer betroffenen Bürger in den nächsten Tagen ein weiteres Mal ihre Bescheide erhalten. Darüber hinaus ist dieser Post dann ein frankierter Rückumschlag beigelegt, in dem die irrtümlich versendeten Bescheide für die anderen Hundebesitzer an die Verwaltung zurückgesendet werden sollen.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Hundesteuer: Stadt unterläuft Panne bei Versand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.