| 00.00 Uhr

Solingen
In Rüden wird auch bei kühlen Temperaturen gefeiert

Solingen. Ein Sommerfest ohne Sonnenschein, dennoch mit viel Gemütlichkeit und Spaß an der Freude feierte die Hofschaft Rüden auf ihrem Festplatz. Schon von weitem waren die Gassenhauer zu hören, die DJ Crazy, Christian Krämer, auflegte, um für Partylaune zu sorgen.

Ein riesiger bunter Hüpf-Fisch zog die Kinder magisch an. Auch Marvin Koslowski (5) ließ sich kaum bremsen, als seine Mutter mit ihm auf den Festplatz kam. Gitta Koslowski kommt gerne nach Rüden. "Sonntags sind wir oft hier zum Spazierengehen", verrät sie. "Ich liebe die Wupper." Bei einem Sonntagsbesuch hat sie auch die Plakate gesehen. "Ich dachte, ich schaue mir das Sommerfest einmal an." Derweil hat Marvin längst den Fisch erklommen und strahlt übers ganze Gesicht. "Es ist nett", meint Gitta, "Hier kann man die Kinder bedenkenlos herumrennen lassen."

Vor einem Stand hat sich eine kleine Menschenmenge versammelt, die gespannt auf das große Rad schaut. Gerade wurde es angestoßen und nun rotiert es, wird langsamer und langsamer. Die Nummer steht fest, und das glückliche Kind bekommt seinen Preis überreicht - Schokokekse. Aber nicht nur Naschereien sind bei der Verlosung mit dem Glücksrad zu gewinnen, auch Stofftiere, Bücher und andere Spielsachen warten darauf, dass ihre Nummer ausgelost wird. An einem anderen Stand dürfen die Besucher ihre Geschicklichkeit im Dosenwerfen testen. Wenn es nicht gleich klappt, wird ein bisschen "Zielwasser" getrunken. Denn beim Sommerfest in Rüden geht es vor allem um eins - das gemütliche Zusammensein.

Sicher vor Regen sitzen die Besucher unterm Dach und genießen Kuchen und Kaffee oder Bier und das beliebte Zwiebelfleisch. Hier treffen sich Nachbarn und Bekannte, Freunde und Familie. Und das nicht nur am Samstag. Am Sonntag startete das Fest mit dem Frühschoppen, der vom Bergischen Männerchor 1801 musikalisch begleitet wurde. Am Nachmittag sorgte Clown Willi mit seinem Luftballonzauber für strahlende Kinderaugen. Ob bunte Blumen oder drollige Tiere - Clown Willi schaffte es nicht nur, aus Luftballons lustige Wesen zu zaubern, sondern mit seinen Sprüchen auch ein Lächeln auf die Gesichter.

(sue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: In Rüden wird auch bei kühlen Temperaturen gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.