| 11.55 Uhr

Solingen
Jugendlicher Randalierer verletzt Polizisten

Solingen. Ein junger Mann, der in der Wohnung seiner Mutter randalierte, hat am Sonntagabend in der Solinger Innenstadt einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte die Beamten gegen 23.30 Uhr der Notruf erreicht. Doch auch als zwei Polizisten kurze Zeit später in der Wohnung an der Schwertstraße auftauchten, war der Jugendliche zunächst nicht zu stoppen.

Der junge Mann bespuckte die Beamten, trat und schlug um sich. Dabei wurden der Polizist (33) sowie seine Kollegin (23) leicht verletzt. Beide mussten später in einem Krankenhaus behandelt werden.

Nachdem es die Beamten doch geschafft hatten, den 16-Jährigen zu überwältigen, kam dieser in eine Jugendunterkunft.

(ots/or)