| 00.00 Uhr

Solingen
Kaugummis als Beute aus Einbruch in Gymnasium

Solingen. Auch in den zurückliegenden Tagen waren in Solingen wieder Diebe unterwegs. Laut Polizeibericht von gestern drangen unbekannte Täter unter anderem in das Gymnasium Schwertstraße ein.

Dort gelangten die Einbrecher irgendwann in der Zeit wischen Dienstag, 11. Oktober, 12 Uhr, sowie Freitag, 14. Oktober, 13 Uhr, in den Kiosk der Schule. Die Beute war aber eher gering. Denn die Unbekannten ließen lediglich Kaugummis mitgehen.

"Erfolgreicher" waren hingegen Einbrecher in einer Doppelhaushälfte an der Gerhart-Hauptmann-Straße. Nachdem sie in der Zeit von Samstag, 15. Oktober, 19.40, und Sonntag, 16. Oktober, 20 Uhr eine Terrassentür aufgehebelt hatten, durchsuchten die Unbekannten das Mobiliar der Wohnung und entwendeten zwei goldene Herrenarmbanduhren.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Kaugummis als Beute aus Einbruch in Gymnasium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.