| 00.00 Uhr

Solingen
Merscheider Kitas gestalten Museumsfest

Solingen. Einmal im Jahr veranstaltet das Industriemuseum in Zusammenarbeit mit den Merscheider Kindertagesstätten ein großes Kinderfest. Am kommenden Samstag 23. April, gibt die aktuelle Sonderausstellung "Ist das möglich? Eine Experimentier-Ausstellung für Kinder, Jugendliche und Familien" das Motto vor. Der Eintritt zum Kindermuseumsfest von 14 bis 17 Uhr ist frei. Die Kitas haben sich wieder eine Menge einfallen lassen. Da gilt es etwa herauszufinden, ob eine Rakete mit einem Luftballon angetrieben werden kann oder wie eine Schaumtrompete funktioniert.

Und schafft es ein Gummibärchen, trocken durch Wasser zu tauchen? Man kann unter anderem eine Gewichtswippe ausprobieren und Fallschirmspringer basteln. Auch für ältere Kinder und Jugendliche hält die Mitmachausstellung Versuche bereit. Neben Vorführungen sind auch der Scherenschleifer im Haus, um gegen eine kleine Gebühr stumpfe Scheren oder Messer zu schärfen.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Merscheider Kitas gestalten Museumsfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.