| 15.20 Uhr

"Medieval Fantasy Convention" in Solingen
Auch dieser Star aus "Game of Thrones" kommt 2017 nach Burg

MFC 2017: Auch dieser Star aus "Game of Thrones" kommt 2017 nach Solingen
Großmaester Pycelle (Julian Glover) dient am Hof von Königsmund. FOTO: HBO
Solingen. Beim zweiten Fantasy-Event auf Schloss Burg im kommenden Sommer sind erneut Darsteller aus der Serie "Game of Thrones" zu Gast. Am Sonntag wurde ein weiterer vorgestellt: Julian Glover, bekannt als Großmaester Pycelle. 

Besucher der zweiten "Medieval Fantasy Convention" auf Schloss Burg im kommenden Sommer dürfen sich auf einen weiteren prominenten Gast freuen. Jörg Bürrig, der Veranstalter des Fantasy-Events, hat am Sonntag den nächsten Star aus der Erfolgs-Serie "Game of Thrones" bekanntgegeben, der am 26. und 27. August 2017 nach Burg kommen wird: Julian Glover spielt in der Mittelalter-Fantasy-Serie Großmaester Pycelle, Mitglied des kleinen Rates, Diener verschiedener Könige und enger Vertrauter des Hauses Lannister. Zu sehen ist er in "Game of Thrones" in 31 von bislang 60 Episoden.

Lesen Sie hier, welche Stars 2017 nach Solingen kommen.

Glover (geboren in London, Jahrgang 1935) war schon lange vor seiner Zeit in der Mittelalter-Fantasy-Serie ein gefragter Filmschauspieler und hat in einigen großen Film-Erfolgen mitgewirkt. In den 1980er-Jahren spielte er in "Star Wars - Das Imperium schlägt zurück" General Veers, Untergebener von Bösewicht "Darth Vader". In "Jamens Bond 007 - In tödlicher Mission" war er als Bösewicht "Aristoteles Kristatos" auf der Leinwand zu sehen. In "Indiana Jones – Der letzte Kreuzzug" gab er den "Walter Donovan".

Bereits am Freitag hatte der Veranstalter Aimee Richardson als Stargast aus der Serie "Game of Thrones" vorgestellt. Die Nord-Irin spielte in den ersten beiden Staffeln der Serie Prinzessin Myrcella Baratheon, die gemeinsame Tochter von Jamie und Cersei Lannister. 

(sef)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

MFC 2017: Auch dieser Star aus "Game of Thrones" kommt 2017 nach Solingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.