| 00.00 Uhr

Solingen
Oktoberfest am Weyersberg findet nicht mehr statt

Solingen. Freunde bayerischer Bierzeltatmosphäre können sich in diesem Jahr einen Besuch des Weyersbergs sparen. Nach der Premiere des Bergischen Oktoberfestes im vergangenen Herbst wird es 2016 auf dem Parkplatz vor der Klingenhalle keine Neuauflage des Events geben.

Das wurde nun bei einer Runde unter anderem von Stadt, Wirtschaftsförderung sowie Politik entschieden. Einer der Gründe, den Weyersberg nicht noch einmal für ein Oktoberfest zur Verfügung zu stellen, war die Parkraumproblematik. So wurden 2015 die Parkmöglichkeiten für Anwohner knapp, da Schüler des benachbarten Berufskollegs in die Seitenstraßen auswichen. "Das war den Anwohnern nicht mehr zuzumuten", hieß es jetzt aus Teilnehmerkreisen der Runde. Zudem wurde moniert, das Oktoberfest habe der Stadt finanziell nichts gebracht.

(or)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Oktoberfest am Weyersberg findet nicht mehr statt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.