| 00.00 Uhr

Solingen
Olaf Schubert möchte "Sexy Forever" sein

Solingen. Olaf Schubert möchte neue Wege gehen - das möchte der bekannte Freidenker auch mit dem Titel seines neuen Bühnenprogramms zeigen: "Sexy Forever". Zwar bleibt Schubert weiter der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden - und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden. Am 5. September wird Olaf Schubert im Großen Konzertsaal des Theater und Konzerthauses "Sexy Forever" sein. Karten kosten 29,90 Euro - bei freier Platzwahl. Olaf Schubert ist die Kunstfigur des Dresdner Comedians, Kabarettisten und Musikers Michael Haubold.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Olaf Schubert möchte "Sexy Forever" sein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.