| 00.00 Uhr

Solingen
Politik will mehr Parkplätze für Anwohner am Klinikum

Solingen. Geht es nach den Mitgliedern der Bezirksvertretung (BV) Gräfrath, werden die Anwohner der Straßen rund ums Klinikum demnächst nicht mehr so lange wie bisher nach Parkplätzen suchen. Bei ihrer Sitzung am Dienstagabend beschlossen die Politiker, den schon bestehenden Bereich des Anwohnerparkens um die Germanenstraße zwischen den Kreuzungen mit der Frankenstraße sowie der Normannenstraße und um die Herbergerstraße zu erweitern. Von Martin Oberpriller

"Diese Entscheidung erfolgte zwar mit Bauchschmerzen", sagte später Udo Vogtländer (SPD). Dennoch, so der Bezirksbürgermeister, habe sich die Bezirksvertretung am Ende zu diesem Schritt entschlossen, da die Parkplatzsituation in der Umgebung des größten Solinger Krankenhauses nach wie vor schwierig sei.

Besonderer Stein des Anstoßes ist in diesem Zusammenhang der gebührenpflichtige Parkplatz an der Cheruskerstraße. Zwar einigten sich Stadt und Klinikumleitung zuletzt darauf, den eigentlich Ende 2015 ausgelaufenen Vertrag über vergünstigtes Parken für Klinikum-Mitarbeiter auf dieser Stellfläche um ein weiteres Jahr zu verlängern. Aber nach Ansicht der Bezirkspolitiker wurde damit lediglich ein vollständiges Parkchaos in der Gegend verhindert.

Denn trotz der geringeren Parkentgelte zeigte sich bereits in der Vergangenheit, dass die Angestellten des Krankenhauses gerne auf die Parkplätze an den benachbarten Wohnstraßen ausweichen. "Häufig ist der Parkplatz an der Cheruskerstraße nur zur Hälfte voll", fasste Udo Vogtländer nun noch einmal die Beobachtungen der zurückliegenden Monate zusammen.

Das Nachsehen hatten bislang oftmals die Anwohner, die selbst keine Abstellfläche für ihre Fahrzeuge fanden und dementsprechend lange suchen mussten. Durch die Ausweisung der zusätzlichen, nur für die Nachbarn des Klinikums reservierten Parkplätze hoffen die Verantwortlichen nun, Besucher sowie Angestellte des Klinikums zur vermehrten Nutzung des Parkplatzes an der Cheruskerstraße zu bewegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Politik will mehr Parkplätze für Anwohner am Klinikum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.