| 00.00 Uhr

Solingen
Polizei-Wandbild nicht mehr zu retten

Solingen. An dem Wandbild am alten Polizeigebäude hat Hans Knopper schwer zu tragen. Denn das Haus an der Goerdelerstraße, auf das das Werk mit dem Titel "Die Würde des Menschen ist unantastbar" vor über zehn Jahren im Rahmen der Städtefreundschaft mit Thiès im westafrikanischen Senegal aufgemalt wurde, wird zurzeit abgerissen. "Ich bin betreten, dass das Bild so schnell verschwindet", sagt der Leiter des Solinger Kulturbüros. "Allerdings haben Wandbilder immer dieses Schicksal, weil sie ja mit dem jeweiligen Gebäude verbunden sind." Von Susanne Genath

Schwesterbild im Senegal

Dennoch hat ihn ein kürzliches Treffen mit dem Düsseldorfer Künstler Klaus Klinger, der seinerzeit an dem Wandbild beteiligt war, nachdenklich gemacht. "Es existiert noch ein Schwesterbild am Rathaus von Thiès", sagt Knopper. "Da ist es natürlich schade, dass es das Solinger Gegenstück bald nicht mehr gibt."

Eine Alternative sei es deshalb, ein neues Bild an einem anderen Solinger Gebäude anzubringen. "Aber dafür darf die Stadt leider kein Geld ausgeben." Und umsonst sei so etwas nicht zu bekommen. Schließlich müssten die Künstler bezahlt werden. Und man müsse auch zu senegalesischen Künstlern Kontakt aufnehmen und sie beteiligen.

"Wenn allerdings ein Sponsor käme und eine Startsumme zur Verfügung stellte, würde ich ein neues Bild organisieren", verspricht Hans Knopper. Die Startsumme sei nötig, um einen Förderantrag beim Land stellen zu können. Denn die Selbstbeteiligung einer Kommune ist immer Voraussetzung für einen Landeszuschuss. "Ich habe zwar noch keine andere Wand, aber die würde sich sicherlich finden."

Nach Aussage des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW, der für das alte Polizeigebäude zuständig ist, besteht kein Anlass, das Wandbild zu erhalten. Es war im September/Oktober 2000 entstanden, als Gemeinschaftswerk der Künstler Klaus Klinger (Düsseldorf), Cheikhou Bounanma Sidibe (Thiès) und Paul Mangen (Luxemburg) sowie Geschwister-Scholl-Schülern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Polizei-Wandbild nicht mehr zu retten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.