| 00.00 Uhr

Solingen
Projektwoche der Walder Gesamtschule

Solingen. Die Schüler der Klassen 5 bis 10 der Friedrich-Albert-Lange-Gesamtschule befassen sich in dieser Woche einmal nicht mit den Stundenplan-Fächern, sondern widmen sich Spezialthemen. "Die Projektwoche wird in der Sekundarstufe I jahrgangsübergreifend durchgeführt", teilt Lehrerin Dagmar Joseph mit. Noch bis Freitag arbeiten die Schüler in ihren Projektgruppen zu dem großen Oberthema "Helden - Vorbilder - Idole": Pioniere der Naturwissenschaften, herausragende Künstler, erfolgreiche Sportler und bedeutende Persönlichkeiten stehen genauso im Mittelpunkt wie "unsichtbare" Helden des Alltags und ganz individuelle Vorbilder jedes Einzelnen.

Auch die Oberstufe hat sich in ihrer Themenwoche Leitfiguren der verschiedenen Fachbereiche als Anregung für ihre Arbeiten gewählt. Am Samstag, 30. Januar, findet in der Zeit von 9.30 bis 13.30 Uhr der Tag der offenen Tür statt, an dem die Schüler ihre Ergebnisse aus der Projekt- und Themenwoche vorstellen. Die Siebtklässler der Gesamtschule erarbeiten in der Projektwoche traditionell ihr Theaterprojekt. 180 Kinder aus 6 Klassen bringen nach einer intensiven Probenwoche am Freitag, 29.

Januar, um 18 Uhr das Jugendbuch "Geisterjäger" von Cornelia Funke im Walder Stadtsaal auf die Bühne.

(tws)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Projektwoche der Walder Gesamtschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.