| 00.00 Uhr

Top-Tipp
Ritterfest im neuen Gewand

Solingen. Solingen (gra) Eine Zeitreise ins Mittelalter verspricht am Wochenende auf Schloss Burg das Kinder-Ritterfest, das ein neues Gewand bekommt. Stilechte Unterhaltung bietet neben dem Mäuse-Roulette eine Fahrt im Handkurbel-Karussell. Nachwuchsknappen lernen, wie man richtig mit einem Schwert umgeht oder hoch zu Ross die Ringlein sticht. Die jungen Burgfräulein werden sich wohl eher Haargeschmeide flechten lassen oder sich im Filzen und Weben probieren.

Beim Drechsler oder Schmied gibt es einiges zu tun für die großen und kleinen Besucher des Ritterfestes. In der Falknerei kann man mit Greifvögeln auf Tuchfühlung gehen. Und für die Unterhaltung sorgen ein Gaukler und ein Zauberer - Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht.

Für Familien lohnt sich der Kleingruppen-Tarif mit 18 Euro für zwei Erwachsene und bis zu drei Kindern. Einzelpersonen zahlen 6,50 Euro (Erwachsene) beziehungsweise vier Euro (Kinder).

Sa. 3. Juni / So. 4. Juni, jeweils 10 bis 18 Uhr, Schloss Burg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Top-Tipp: Ritterfest im neuen Gewand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.