| 00.00 Uhr

Solingen
Rotaract-Clubs unterstützen den Verein "Pflegel"

Solingen. Der Rotaract-Club Solingen-Neandertal und der Rotaract-Club Wuppertal spenden an den Verein "Pflegel" 2200 Euro. Das Geld ist der Erlös der Osternester-Aktion, bei der die Rotaracter mehr als 230 Osternester - Hefeteigzöpfe mit gefärbten Eiern, Schokoladeneiern und Grußkarte - verkauft haben. Die Familien, Freunde und Besteller wurden durch die Mitglieder der Rotaract-Clubs mit den Nestern überrascht.

Die Aktion fand in Solingen sowie in Wuppertal, Haan, Hilden und Erkrath statt. Mit der Spende möchte der Verein "Pflegel", der sich ehrenamtlich für Familien engagiert, die temporär oder permanent Pflege- und Adoptivkinder aufnehmen, erstmalig eine betreute Ferienzeit für die Familien organisieren.

Rotaract ist ein Club für junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren aus allen Ausbildungs- und Berufsgruppen, die Interesse an den Ideen von Rotaract haben und aktiv am Clubleben teilnehmen möchten. Rotaract ist eine Wortschöpfung aus "Rotary" und "Action". Er steht also für Jugend in Aktion im Rahmen der rotarischen Idee. Das Ziel von Rotary ist Dienstbereitschaft im täglichen Leben.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Rotaract-Clubs unterstützen den Verein "Pflegel"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.