| 00.00 Uhr

Solingen
Rundum-Versorgung unserer Leser im Hofgarten

Solingen. DERPART Reisebüro Dahmen verlagert ServicePunkt.

Die Leser der Solinger Morgenpost haben eine neue Anlaufstelle: Der ServicePunkt unserer Zeitung ist von Ohligs in die Hauptfiliale des DERPART Reisebüros Dahmen in die Innenstadt umgezogen. Ab sofort können im Einkaufszentrum "Hofgarten" nicht nur Reisen gebucht, sondern auch Privatanzeigen aufgeben, das Abo für die Urlaubszeit umgemeldet oder ein passendes Buch aus dem RP-Shop bestellt werden.

"Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit", sagt Jennifer Weinelt, die mit dem kompletten Team des Reisebüro Dahmen als Ansprechpartnerin rund um den RP-Service zur Verfügung steht. Auch für das Geschäft im "Hofgarten" sieht sie durch die Kooperation günstige Effekte: "Wer zu uns kommt, um den Service der Rheinischen Post in Anspruch zu nehmen, nimmt natürlich auch gern mal einen Reiseprospekt mit."

Mit der Rückkehr des ServicePunktes in die Innenstadt hat die Solinger Morgenpost auf den Wunsch ihrer Leser reagiert, ihn in der Nähe der Redaktion am Eiland aufsuchen zu können. "Man hat uns angesprochen, und wir haben es möglich gemacht", erklärt Weinelt. Ein großer Aufkleber an der Eingangstür weist auf die Zusammenarbeit mit der Rheinischen Post /Solinger Morgenpost hin.

"Wir sind froh über unseren tollen Partner", sagt Timm Weißmann, Leiter der RP-ServicePunkte und Geschäftsstellen. "Es ist uns wichtig, vor Ort Präsenz zu zeigen und die Kunden kompetent zu beraten." Die Angebotspalette ist sehr breit: Für Stellengesuche, Hochzeitsanzeigen und andere Bekanntmachungen können die Leser genauso ins Geschäft kommen wie für Reklamationen, falls ein Teil der täglichen Ausgabe fehlen sollte oder gar versehentlich nicht zugestellt wurde.

RP-ServicePunkt DERPART Reisebüro Dahmen im Hofgarten, Kölner Straße 99; Montag bis Samstag 10 bis 20 Uhr.

(gra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Rundum-Versorgung unserer Leser im Hofgarten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.