| 00.00 Uhr

Aktion
Schüler der Gesamtschule Wupperstraße füllen Tornister und helfen

Solingen. Für bedürftige Kinder in anderen Ländern setzten sich Schüler der Gesamtschule Solingen an der Wupperstraße tatkräftig ein.

Sie haben Schulranzen und Sportbeutel gepackt, die jetzt von den Jahrgangsstufensprechern der 11 sowie den Klassensprechern der 5 an die Organisation GAIN (Global Aid Network) übergeben worden sind, wie Beratungslehrerin Antje Groß und Schulleiter Andreas Tempel berichten.

Vor den Weihnachtsferien entschlossen sich die Jahrgangsstufensprecher des 11. Jahrgangs, anstatt einer Wichtelaktion mit Geschenken für die Schüler durchzuführen, ein soziales Projekt zu unterstützen. Angeregt durch ein Unterrichtsprojekt im Fach Englisch, bei dem verschiedene soziale Organisationen vorgestellt wurden, entschieden sich die Elftklässler für die Schulranzenaktion der Organisation GAIN. Dabei sammelt diese Organisation Tornister, die nach einer Packliste mit Schulmaterial und einigen Hygieneartikeln bestückt sind.

Diese Tornister werden dann an Schulkinder in Indien, dem Irak, Lettland, Tadschikistan oder der Ukraine übergeben und so ihre Chance auf eine bessere Zukunft unterstützt. Die Kinder der Klassen 5 der Gesamtschule Solingen stellten ihre Tornister aus der Grundschulzeit zur Verfügung. Die Schüler des 11. Jahrgangs sammelten die entsprechende Ausstattung, wie zum Beispiel Hefte, Stifte, Anspitzer, Lineale und vieles mehr. Nun konnten zwölf fertig gepackte Tornister und neun Sportbeutel, die jeweils mit einem T-Shirt, einer Turnhose und Sportschuhen gefüllt wurden, an die Sammelstelle der Organisation in Leverkusen übergeben werden. Das Besondere an diesem Projekt ist die Verknüpfung von Nachhaltigkeit und sozialem Engagement sowie die Gewissheit für die Schülerinnen und Schüler, dass die gespendeten Materialien direkt den Kindern, denen es an alltäglichen Materialien mangelt, zu Gute kommt.

(tws)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion: Schüler der Gesamtschule Wupperstraße füllen Tornister und helfen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.