| 00.00 Uhr

Solingen
Schützenfest in Wiescheid

Solingen. Der Schützenverein Landwehr feiert heute ab 16 Uhr sein Schützenfest auf der Festwiese an der Bürgerhalle Wiescheid. Für alle Besucher steht ein großes Festzelt sowie ein mobiler Schießstand bereit. Die kleine Wiescheider Kirmes auf bietet Unterhaltung für Groß und Klein.

Nach dem Empfang des Landwehrer Kaisers Bernd Stegmann-Haase ziehen die Schützen zum Festzelt an der Bürgerhalle, wo der Festabend um 19 Uhr beginnt. DJ Frank sorgt bis 24 Uhr für musikalische Unterhaltung. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Landwehrer Bürgervogelschießen, bei dem jeder ab 16 Jahren teilnehmen kann. Nach einer Stärkung mit der traditionellen Erbsensuppe und bei anschließenden Kaffee und Kuchen beginnen die Schießwettbewerbe der Prinzen. Im Anschluss wird der neue Schützenkönig ausgeschossen.

Am letzten Tag des Festes, Montag, 18. Juli, findet das Königsfrühstück mit dem amtierenden Kaiser im Festzelt statt. Mit dem Königsball - erneut musikalisch begleitet von DJ Frank - klingt ab 19 Uhr das Schützenfest aus. Zu allen Festveranstaltungen ist der Eintritt frei.

(JuB)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Solingen: Schützenfest in Wiescheid


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.