| 00.00 Uhr

Baustelle Unterburg
Schweres Gerät in Position gebracht

Solingen. Halbzeit an der Baustelle Mühlendamm in Unterburg: Nachdem in den zurückliegenden Tagen bereits wichtige Arbeiten wie zum Beispiel die Verlegung von Versorgungsrohren in Angriff genommen worden sind, wird in der nächsten Woche das Fundamant für die neue Brücke über den Eschbach vorbereitet, die als Ersatz für das alte, marode Bauwerk geplant ist. Ein dazu benötigter riesiger Bohrer wurde aus diesem Grund bereits gestern Morgen schon einmal in Position gebracht.

Trotz der für den Durchgangsverkehr gesperrten Eschbachstraße in Unterburg fahren sich immer wieder einige Autos in dem kleinen Ortsteil fest. Zum Ärger von Anwohnern suchen sich zudem Motorradfahrer verbotene Schleichwege. Die augenblickliche Sperrung besteht noch bis kommenden Freitag. Ab Herbst soll die Straße sogar für einige Monate dicht gemacht werden.

(flm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baustelle Unterburg: Schweres Gerät in Position gebracht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.