| 09.07 Uhr

Solingen
86-jährige Frau nach Wohnungsbrand gestorben

Solingen: 86-jährige Frau nach Wohnungsbrand gestorben
Vermutlich ein technischer Defekt an einem Elektroheizgerät war die Ursache für einen Brand, bei dem die Kleidung einer älteren Bewohnerin fing Feuer. FOTO: Martin Kempner
Solingen. Eine 86-jährige Frau ist nach einem Wohnungsbrand in Solingen gestorben. Die Kleidung der Seniorin hatte Feuer gefangen.

Wie die Polizei mitteilte, geriet die Kleidung der Frau offenbar beim Hantieren mit einem Elektroheizgerät in Brand, der von einem technischen Defekt ausgelöst worden war. Ein Zeuge sah demnach durch ein Fenster, wie die 86-Jährige mit ihrer brennenden Kleidung durch die Wohnung lief. Der Zeuge alarmierte kurz nach 18 Uhr die Feuerwehr.

Offensichtlich stürzte die Frau in ihrer Küche zu Boden und wurde hier durch die Feuerwehr schwer verletzt gefunden. Sie kam ins Krankenhaus, in dem sie in der Nacht zum Sonntag an ihren Brandverletzungen starb.

(rl)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.